Gekennzeichnetes Bild

Wie kommt man nach Slowenien?

Erfahren Sie, wie Sie mit dem Flugzeug, dem Auto oder den öffentlichen Verkehrsmitteln nach Slowenien kommen, und planen Sie Ihre Reise mit unserem umfassenden Reiseführer einfacher.
Schnelle Links

Sie planen eine Reise nach Slowenien und fragen sich, wie Sie dorthin kommen? Suchen Sie nicht weiter!

Slowenien ist günstig gelegen in der Mitte Europas gelegenDas macht die Anreise aus allen Richtungen einfach. Egal, ob Sie auf dem Luft-, Land- oder Seeweg anreisen, es gibt viele Möglichkeiten, dieses kleine, aber mächtige Land zu erreichen.

ljubljana bunt
Bewundern Sie die Farben von Ljubljana

Mit seiner atemberaubenden Naturschönheit, seiner reichen Kulturgeschichte und seinen gastfreundlichen Einwohnern ist Slowenien das perfekte Ziel für Reisende, die diesen Teil Europas erkunden möchten.

In diesem Leitfaden stellen wir Ihnen alle Möglichkeiten vor, wie Sie nach Slowenien kommen können, damit Sie Ihre Reise leicht planen können.

Anreise mit dem Flugzeug

Ein Flug nach Slowenien ist die beste Möglichkeit, hierher zu kommen, vor allem, wenn Sie nicht aus einem der angrenzenden Länder kommen.

Slowenien hat 3 internationale Flughäfen (Ljubljana, Maribor, Portorož). 

Ljubljana (Flughafen Jože Pučnik) - der wichtigste Flughafen in Slowenien 

Er befindet sich etwa 26 km nördlich der Hauptstadt. Je nach Ihrer Reiseroute können Sie ein Taxi oder einen Flughafen-Shuttle nehmen, ein Auto mieten oder sich für unsere Transferoptionen entscheiden. 

Der Flughafen von Ljubljana ist die beste Option für Reisen nach Slowenien, vor allem wenn Sie Orte in der Mitte, im Norden oder im Nordwesten des Landes besuchen möchten. 

Maribor (Flughafen Edvard Rusjan) - zweiter internationaler Flughafen

Er befindet sich etwa 10 km südlich von Maribor, der zweitgrößten Stadt Sloweniens. Die An- und Abreise zum Flughafen erfolgt mit dem Taxi oder einem im Voraus gebuchten Transfer. Der Flughafen Maribor wird hauptsächlich für saisonale und Charterflüge genutzt. 

Portorož Flughafen - kleinere Charter-, Geschäfts- und Frachtflüge

Der Flughafen liegt 6 km südlich von Portorož, und Sie können die folgenden Städte innerhalb einer Autostunde erreichen: Triest (Italien), Koper, Postojna, Ljubljana (Slowenien) und kroatische Städte auf der Halbinsel Istrien.

Alternative Flughäfen in der Nähe von Slowenien:

Der günstigste Flughafen außerhalb Sloweniens ist Venedig (Marco Polo und Treviso), mit zahlreichen internationalen Verbindungen. Zagreb und Wien sind ebenfalls eine gute Wahl, auch wenn letzteres etwas weiter entfernt ist.

Andere Optionen: Pula, Klagenfurt, Graz, Triest

Mit dem Auto anreisen

Die Anreise nach Slowenien mit dem Auto ist eine bequeme und praktische Option, da das Land über hervorragende Verbindungen mit dem übrigen Europa über eine Fernstraßennetz. Es ist einfach, das ganze Land mit dem Auto zu erkunden, da die Entfernungen gering sind und man das ganze Land in nur wenigen kurzen Fahrten durchqueren kann.

In der Tat ist Slowenien der perfektes Ziel für einen RoadtripSo können Sie die atemberaubende Schönheit der Natur und die vielfältigen kulturellen Attraktionen des Landes genießen.

Es ist wichtig zu beachten, dass Sie Folgendes benötigen eine Autobahnvignette kaufen für die Benutzung der Autobahnen in Slowenien. Diese können an Tankstellen, Postämtern und Kiosken erworben werden - aber die beste Art soll online kaufen. Sie sind für verschiedene Zeiträume erhältlich, von einer Woche bis zu einem Jahr. Sobald Sie Ihre Vignette haben, können Sie Slowenien problemlos mit dem Auto erkunden.

Mit dem Zug anreisen

Mit dem Zug nach Slowenien zu reisen, ist denkbar einfach. Es gibt gute Bahnverbindungen aus benachbarten und vielen anderen Ländern: Kroatien, Italien, Österreich, Ungarn, Serbien, Tschechische Republik, Deutschland, Schweiz, usw. 

Slowenien ist Teil des Eurail Global Pass System. 

Sie können auch mit der Bahn von nahe gelegenen Flughäfen wie Triest, Zagreb oder Wien anreisen.

Anreise mit dem Bus

Die Anreise mit dem Bus nach Slowenien ist von zahlreichen europäischen Städten aus recht einfach. Es gibt direkte Buslinien bis nach Schweden und Dänemark, wobei die meisten internationalen Busse in Ljubljana halten.

Ausländische Busunternehmen, die in der EU registriert sind, benötigen keine Sondergenehmigung für Fahrten durch Slowenien, wobei die Busse von FlixBus und Nomago immer beliebter werden.

Benötige ich ein VISA für Slowenien?

Staatsangehörige der Mitgliedstaaten des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) können mit einem Einreisevisum nach Slowenien einreisen. einen gültigen Personalausweis oder einen gültigen Reisepass und benötigen weder ein Visum noch eine Aufenthaltsgenehmigung.

Drittstaatsangehörige müssen bei der diplomatischen Vertretung Sloweniens im Ausland ein Visum oder eine Aufenthaltsgenehmigung beantragen.

* Die Liste der Länder, die für die Einreise nach Slowenien ein Visum benötigen, kann auf der offiziellen Website der Regierung eingesehen werden hier.

Erleben Sie die besten Familienreisen und -urlaube in Slowenien mit maßgeschneiderten Abenteuern durch malerische Landschaften für eine unvergessliche und sichere Reise.
Portfoliounternehmen von Weltentdeckung.